Sie befinden sich hier:
Startseite Kanzleien Anonymous Michaela Zinke

Michaela Zinke

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen war Michaela Zinke in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei in den USA als juristische Mitarbeiterin tätig. Im Anschluss an die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahr 2002 arbeitete sie zunächst in einer international ausgerichteten Sozietät in Hamburg und steht seit 2003  Mandanten als selbstständige Rechtsanwältin mit Rat und Tat zur Seite.

Ein Schwerpunkt ihrer  Arbeit ist seitdem die Rückabwicklung fehlgeschlagener Kapitalanlagen.

2006 erlangte sie an der Deutschen Anwaltakademie die Zusatzqualifikation zur Mediatorin und besuchte im selben Jahr erfolgreich den Fachanwaltskurs für Medizinrecht. Nachdem Rechtsanwältin Zinke 2007/2008 den Fachanwaltskurs Bank- und Kapitalmarktrecht erfolgreich absolviert hatte wurde ihr in Anerkennung meiner fachlichen Qualifikation sowie einer großen Zahl bearbeiteter Fälle im Jahr 2013 der Titel „Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht" verliehen.

Fachanwaltschaft

  • Bank- und Kapitalmarktrecht

Schwerpunkte

  • Grauer Kapitalmarkt
  • Swaps, Derivate
  • Aktien, Zertifikate